einfamilienwohnhaus
in dortmund großbarop

Auf einem schmalen, hanglagigen und spitz zulaufenden Grund­stück ist der Wunsch des Bau­herrn – offenes Wohnen im Erd­geschoss und in den privaten Schlaf­räumen im Ober­geschoss – realisiert worden. Durch zwei große, nach Süden und Norden gerichtete Terrassen und eine großflächige Verglasung des Gebäudes wird der Außenraum ins Innere integriert.

Fertigstellung 2009