einfamilienwohnhaus
in dortmund kirchhörde

Das bestehende Gebäude wurde den heu­tigen Wohn­vor­stellungen entsprechend kern­saniert. Kleine Räume sind zusammen­gelegt worden und im Erd­geschoss ist ein großer, offener Wohn- und Lebens­bereich entstanden. Die Fenster zum Garten sind vergrößert worden, um auch den Außen­raum ein­zu­beziehen. Den aktuellen Standards ent­sprechend, ist sowohl in der Technik als auch bei der Wärmedämmung eine ener­getische Auf­wertung erfolgt.

Fertigstellung 2012